Posts in Category: News

Online Casino Beendet Den Monat März Ganz Groß

William Hill Bingo hat sich etwas ganz besonderes einfallen lassen um den Monat März ganz großartig ausklingen zu lassen. Am Freitag, den 26. März wird William Hill Bingo den Frühlingsbeginn ganz besonders feiern. Diese Feier wird sich für alle Bingofans lohnen und ein tolles Ende für diesen Monat bringen, denn hier sind insgesamt 3.000£ im Spiel. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, wie Sie als Spieler sich an dem Kampf um den großen Preis beteiligen können. Diese Frage lässt sich ganz einfach beantworten: Sie müssen im William Hill Community Room spielen und nach den Mega March Flyern Ausschau halten. Weshalb? Ganz einfach, diese werden Ihnen den Eintritt für dieses Spiel gewähren. Die Spiele finden einmal pro Stunde statt, das heißt es gibt genügend Chancen ein Ticket für Sie zu ergattern. Die Chancen stehen gut, dass Sie diesen Frühling, wenn schon nicht mit warmen Wetter und Sonnenschein, doch mit einem zusätzlichen Gewinn erwärmen können.

Bei William Hill Bingo gibt es eine große Auswahl an Spielen, die Ihnen Freude bringen können. Außer Bingo werden Ihnen auch noch andere Casinospiele angeboten, allerdings können Sie auch in den William Hill Casino Club gehen, denn dort finden Sie eine noch größere Auswahl an tollen Spielen, die keine Langeweile aufkommen lassen. Attraktive Promotions sorgen dafür, dass richtige Frühlingsgefühle aufkommen. Der Frühlingsanfang ist für viele Online Casinos ein Anlass neue Promotions zu starten und großzügige Boni zu gewähren. Weitere Online Casinos, die es sich in dieser Jahreszeit zu besuchen lohnt, sind beispielsweise das EuroGrand Casino oder das 21nova Casino. Diese Online Casinos bieten ebenfalls eine großartige Auswahl an Casinospielen an. Sie finden alles was Ihr Herz begehrt. Egal, ob Sie Tisch- oder Kartenspiele suchen, oder lieber eine Kugel Roulette werfen möchten, dieser Frühling verspricht sehr interessant zu werden.

Deal Or No Deal Im Online Casino

Immer mehr beliebte Fernsehshows finden sich in verschiedenen Versionen in Online Casinos wieder. Ein Fall hierfür ist die beliebte Fernsehshow Deal or No Deal von Endemol, in welcher die Fernsehzuschauer gespannt verfolgen, welcher Koffer welchen Betrag verbirgt und wie der Spieler sich entscheiden wird. Wird er mit dem Angebot zufrieden sein, oder noch einen weiteren Koffer riskieren? Die Plattform für Casinospiele Virtue Fusion Limited hat jetzt Deal Or No Deal Classic eingeführt eine Version von dieser beliebten Fernsehshow mit festen Quoten.

Virtue Fusion wurde vor kurzem von Playtech Limited, einem der führenden Anbieter für Casinosoftware erworben. Playtech bietet Casinospiele für alle Sektoren im Glückspielbereich an. Dieses neue Spiel wird sich wohl schnell im Netzwerk ausbreiten und mehr als 20 Lizenzen werden vergeben, sodass täglich etwa 30.000 Spieler sich mit diesem neuen Spiel vergnügen können.
Bob McCulloch, CEO von Virtue Fusion erklärte, dass im gesamten Netzerk die Endemol Produkte eine sehr positives Feedback erhalten haben.  Deal Or No Deal Classic ist eine sehr unterhaltsame Version der Fernsehshow und daher ist Virtue Fusion sicher, dass dieses Spiel ein großer Hit wird.

Deal Or No Deal Classic bietet den Spielern durch den Banker einen „Deal” an, der einen garantierten Preis darstellt. Der Spieler muss sich dann entscheiden. Jurian Van Der Meer, Head Of Products And Brand Exploitation von Endemol UK, meinte, dass Deal Or No Deal Classic eines der erfolgreichsten Spiele auf dem Markt ist. Er hofft auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit mit Virtue Fusion.

Es ist wohl jetzt nur noch eine Frage der Zeit, wann dieses Spiel in den verschiedenen von Playtech unterstützten Online Casinos erscheinen wird. Das Prestige Casino und das EuroGrand Casino setzen sehr erfolgreich die erstklassigen Casinospiele von Playtech ein. Der Spieler kann sich immer auf ein faires und vergnügliches Spiel verlassen.

Online Casinos In Den Usa Noch Immer Ein Fragezeichen

Noch immer ist nicht entschieden, wie die Zukunft der Online Casinos in den USA aussehen wird. Alles steht noch auf der Kante, keiner der beiden Gegner möchten auch nur um einen Zoll nachgeben. Der Gesetzesentwurf von Barney Franck für die Legalisierung der Online Casinos scheint realistisch zu sein. Dieser Gesetzesvorschlag möchte die Online Casinos legalisieren aber gleichzeitig einen regulierenden Mechanismus einsetzen.

Sollte dieser Gesetzesentwurf verabschiedet werden, dann würde dies automatisch das Aus für UIGEA bedeuten. Allerdings ist der Weg noch lange und die Zeit wird knapp. Derzeit wartet der Gesetzesentwurf im House Financial Services Committee und muss zuerst vom House, dann vom Senat genehmigt und vom Präsidenten noch unterzeichnet werden, bevor es zu einem tatsächlichen Gesetz wird. Dies müsste alles vor dem 1. Juni 2010 geschehen, denn sonst wird das UIGEA gelten. Der Gesetzesentwurf liegt schon ab Mai 2009 vor dem Commitee und es scheint ein Ding der Unmöglichkeit, dass alle notwendigen Schritte noch bis Juni 2010 unternommen werden können.

Daher ist die hauptsächliche Frage, ob das Finanz- und das Justizministerium eine Verlängerung der Einführung der UIGEA Regeln genehmigen werden. Wenn nicht, dann wird UIGEA eingeführt und dies bedeutet einen großen Schritt zurück für die amerikanischen Online Casinos. Auch wenn der Kampf weitergehen wird, ist das Problem offensichtlich.
Es bleiben noch zwei Monate Zeit, um zu beobachten, wie die Würfel fallen werden. Auch in Europa gibt es Länder, die sich schwer tun Online Casinos fair zu regeln. Allerdings sieht die EU vor, dass alle Länder gleichen Wettbewerb für alle Mitgliedstaaten gewähren müssen und das erleichtert den Casinoanbietern ihre Arbeit. Einige der beliebten Online Casinos in Europa sind das EuroGrand Casino, das Prestige Casino und das 21nova Casino, die Spielern aus all denen Ländern Zutritt gewähren, in denen es gesetzlich zugelassen ist.